Mutter-Kind-Singen oder „Musik für Mäuse“ der Musikschule Bederkesa

Gemeinsam singen, summen, tanzen, lachen, erste Musikinstrumente kennenlernen und ausprobieren. Hören, staunen, fühlen und sehen, was Musik alles kann. Aktuelle Musikmäuse-Kurse 2021 laufen gerade und neue Kurstermine werden bekannt gegeben

 

Zeit und Ort

  • dienstags
  • 16:00 Uhr - 16:45 Uhr
  • Ev.-luth. Gemeindehaus Ringstedt Am Osterkamp 8, 27624 Ringstedt

Teilnehmer:

  • 7- 8 Kinder im Alter zwischen 2 und 4 Jahren mit Eltern oder Großeltern

Anmeldung:

  • Telefon: 04745/5055
  • E-Mail: musikschule-bederkesa@ewetel.net
  • Kosten: 5x8=40,- € beim ersten Termin zu bezahlen

Musikalische Früherziehung

Die musikalische Früherziehung will die kindliche Spiellust und Phantasie von 4–6 Jahren ansprechen, die Lernbereitschaft und die Wahrnehmungsfähigkeit steigern, sowie das Vergnügen am eigenen Körper und den eigenen Sinnen wecken.

Durch Singen, elementares Instrumentalspiel, Bewegung, Tanz, Musikhören und Ausprobieren in der Gruppe- aber auch alleine-, soll das soziale Verhalten geschult, die Kreativität angeregt und die Konzentration gefördert werden.

Der Unterricht findet einmal wöchentlich (außerhalb der Schulferien) statt und dauert 45 Minuten. Jeder Kurs hat mit 6-10 Teilnehmern eine Gruppenstärke, die eine intensive persönliche Betreuung gewährleistet.

Unterrichtszeiten:

MFE (Fortgeschritten)14.05 bis 14.50;

MFE (Anfänger)14.55 bis 15.40;

MGA 15.45 bis 16.30.

Musikalische Grundausbildung

Praktisch musizierend werden die Schüler von 6–8 Jahren in die verschiedenen Themengebiete der Musik eingeführt. Dazu gehören Instrumentenkunde, Rhythmus, Notenlehre, Musikhören, Singen, Gruppenmusizieren u.v.m.

Durch das eigene Instrumentalspiel mit dem Glockenspiel können die Schüler so schon früh den Spaß gemeinsamen Musizierens erleben.

Die musikalische Grundausbildung stellt so zum einen auch eine wichtige Ergänzung zum Musikunterricht in der Grundschule dar; zum anderen ist sie eine solide Vorbereitung auf den später folgenden Instrumentalunterricht und Orientierungshilfe beim Finden seines Wunschinstrumentes.

Musik für Erwachsene

Es gibt keinen Grund für Erwachsene das Musizieren nicht doch noch zu betreiben! Ein Musikinstrument zu erlernen und zu spielen regt den Geist an, aktiviert Lebensfreude und fördert die Kontaktfähigkeit oder kurz gesagt: Musik hält jung! Da sind sich die Wissenschaftler heute einig. Machen Sie Musik zu Ihrem Hobby - es lohnt sich!

Sichern Sie sich rechtzeitig einen Platz! Rufen Sie an oder nutzen Sie unser Kontaktformular